Leitlinien für die Coaching-Arbeit von Dr. Kreyer

  • Menschen sind als autonome Wesen aufgrund ihrer Handlungsfreiheit grundsätzlich in der Lage, sich aus jeder Verstrickung durch Beziehungen oder soziale Systeme zu lösen.
  • Menschen können sich lebenslang entfalten, d.h. mit der Verwirklichung ihrer selbst und der Weiterentwicklung ihrer beruflichen Kompetenzen befasst sein.
  • Meine Arbeit zielt daher immer auf ein Freilegen dieser Handlungsfreiheit und damit auf ein erfolgreiches Selbstmanagement.
  • Menschen sind soziale Wesen. Meine Intention ist, Klienten darin zu unterstützen, dass sie sich in ihrer sozialen Umwelt begreifen, ihre soziale Verantwortung annehmen und dazu beitragen, ihre Umwelt lebenswert zu gestalten.
  • Arbeit betrachte ich als eine Form des menschlichen Tätig-Seins, die sowohl zur Identitätsentwicklung des Menschen dient als auch zur Gestaltung seiner Umwelt. Welche Bedeutung und welche Ausgestaltung der Klient der Arbeit gibt, unterliegt seiner Wahl. Aufgabe des Coaching kann sein, schädliche Belastungen für den Klienten zu mildern und Auswirkungen auf seine Umwelt bewusst zu machen.
  • Aufträge, die meinen eigenen ethischen und moralischen Leitlinien wider-sprechen, lehne ich ab.

 

Grundlagen für ein erfolgreiches Coaching

  • Gegenseitiges Vertrauen
  • Empathie
  • Kompetenz
  • Erfahrung des Coaches
  • Eigeninitiative des Klienten

 

So haben meine Klienten das Coaching erlebt

 Gegenseitiges Vertrauen

„…Bereits bei unserem ersten Zusammentreffen hatte ich nach nur wenigen Minuten ein sehr großes Vertrauen zu Ihnen gewonnen. Das war für mich die wichtigste Grundlage, mit Ihnen ganz offen über meine verschiedenen Probleme bzw. über meine Gefühle zu sprechen…“

 

„…Grundsätzlich empfand ich die Gesprächssituationen von Anfang an als sehr vertrauensvoll, eine wesentliche Voraussetzung, sich auch zu kritischen Themen zu öffnen…“

 

„…Mit sehr viel Pragmatismus, großer empfundener Ehrlichkeit, Herzlichkeit und Nahbarkeit sind Sie der Herausforderung, mein Coach zu sein, begegnet. Bereits zu Beginn hatte ich ein natürliches Vertrauen zu Ihnen, was es mir sehr erleichterte, über meine Themen sehr offen zu sprechen…“


Empathie

„… Ich habe Sie als zugleich professionell distanziert und doch mir zugewandt erlebt, als jemanden, der an meinem Anliegen wirklich interessiert ist…"


„…Das Coaching war sehr zielorientiert und humorvoll; wenn ich mich das ein oder andere Mal verzettelt habe, haben Sie das auf ein sehr gute Art und Weise wieder in richtige Bahnen gelenkt…“


„…Sehr abgeklärt, ruhig, souverän, sicher; produktiv-provokativ; stärkend und verstärkend: unstrukturiert und trotzdem klar…“


Kompetenz

 

„…Begleitung: guter Zuhörer, gute Analyse, Ängste werden genommen, gute Methoden, neue Impulse,  guter Boden für Selbsterkenntnis und gute Unterstützung für Eigenvorschläge…“
„…Die Begleitung von Dr. Kreyer ist stimulierend, unterstützend, Ziele setzend und immer wieder positiv hinterfragend. Ich empfinde Dr. Kreyer als wichtigen Weggefährten auf meinem Weg und fühle mich in jeder Phase dieses Weges von ihm professionell begleitet, unterstützt und motiviert.“


„…hat mich die sehr strukturierte Vorgehensweise von Dr. Kreyer schnell zum Kern oder Aufsatzpunkt weiterer Selbstbeobachtungen und Anwendungen gezielter Verhaltensweisen geführt…“


“…The route map you offered, and that I accepted, was very helpful when I was in need of help to find a way forward. Your readiness to probe further, if necessary, reminded me that I had an incomplete idea of what was really going on…The opportunity to talk through my worries and uncertainties, and get ideas to improve, in a trustful atmosphere…”


Erfahrung des Coaches

 

„… Besonders wertvoll für mich: ich kann sowohl von seinem Beratungs-Know-how als auch von seiner langjährigen Erfahrung als Unternehmer profitieren…“

 

„Die Begleitung durch Herrn Kreyer habe ich erlebt als äußerst positiv, weil kompetent, kritisch, pragmatisch und nicht "erziehend"; sehr praxisnah, man spürt Berufserfahrung…“

 

„…Seine eigenen beruflichen und Coaching Erfahrungen tragen dabei zum Verständnis der Situation des Coachees bei und ermöglichen praxisgerechte Hinweise zu Handlungen und Verhaltensweisen. Herr Dr. Kreyer ist stets gut vorbereitet und konnte auch ad-hoc eingebrachte Themen sofort in den Sitzungen handhaben und einbauen…“


„…Die meisten konkreten Erkenntnisse haben Sie mir nicht gezeigt, sondern mit mir erarbeitet. ... In all dem haben Sie mich mit Ihrem Erfahrungsschatz, Ihrem Einfühlungsvermögen, Ihrem Humor und Ihrer Wärme unterstützt…“


Eigeninitiative des Klienten

 

„…Sie haben maßgeblich beigetragen, die Fähigkeiten, mich zum Erfolg geführt haben, zu aktivieren…“


„…Begleitung: guter Zuhörer, gute Analyse, Ängste werden genommen, gute Methoden, neue Impulse,  guter Boden für Selbsterkenntnis und gute Unterstützung für Eigenvorschläge…“

 

„…Bei Ihrer Begleitung habe ich mich stets wohl gefühlt. Sie haben mir zwar keine sogenannten guten Ratschläge gegeben und kein fertiges Rezept für sämtliche Lebenslagen serviert, aber durch Ihre Kommentare und professionellen Fragen haben Sie mich zum intensiveren Nachdenken bestärkt. Und so habe ich schließlich "selbst" verschiedene Lösungen erarbeitet…“

 

 


 


 
Dr. Kreyer Leitlinien